Selbstpflege

Selbstpflege (1-tägig)

Auch die ambulante Pflege fordert trotz oder auch gerade wegen aller Vorteile viel von allen Beteiligten. Betroffene, Angehörige und Pflegekräfte laufen Gefahr, Kräfte und Ressourcen nicht richtig einzuteilen, die notwendige professionelle Distanz zu verlieren.

Dieses Seminar unterstützt Pflegekräfte in ihrer täglichen Arbeit durch die Sensibilisierung zu den Themen Belastung, Stress, Selbstfürsorge und versucht, die Sichtweisen und Bewertungen von anstrengenden und belastenden Arbeitssituationen zu verändern und Ansatzpunkte für eine individuelle Selbstfürsorge zu erarbeiten.

Seminarinhalte:

  • Alarmsignale und Risikofaktoren von Stress
  • Zeitmanagement
  • Life Balance
  • Selbstkontrolle und Selbstreflexion
  • Individuelle Selbstfürsorge

Zielgruppe:
Gesundheits- und Krankenpflegekräfte, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegekräfte, Altenpflegekräfte

Fortbildungsdauer
8 Unterrichtseinheiten a 45 Min.

Fortbildungspunkte:
8 Punkte (Regbp)

Kosten:
810 € zzgl. evtl. anfallender Übernachtungs- und Reisekosten

Gerne erstellen wir Dir ein individuelles Angebot,
wende Dich bitte an Anke Blaeser
info@die-pflegeschule.de